Samstag, 23. März 2013

Bei Minusgraden leider geschlossen!



Erstaunlich, dass bei etwa -4°C die Schneeglöckchen 
nur leicht geneigt in der Wiese stehen!

Die weißen Krokusse kann die Märzsonne ...

jedoch nicht verlocken ihre Blütenkelche zu öffnen.

Und bei den später blühenden violetten Krokussen 
kommt es mir so vor, als ob sie ihre Blütenblätter 
jetzt sogar noch enger aneinander pressen.

nun sehr unter diesem Wetter leiden müssen?

Der alteingesessene Elfenkrokus ist jedenfalls der einzig mutige
 in der Mittagszeit in der Wiese. Aber so ganz sicher ist er sich 
wohl nicht, ob er sich nun noch weiter öffnen sollte ...

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: