Samstag, 16. März 2013

die Winterlinge verharren



So ähnlich sahen die Winterlinge am 4. März auch schon aus. 
Nur da standen sie noch nicht im Rest-Schnee. Aber so wurden 
sie bis jetzt wenigstens noch kein Schneckenfutter!

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Herz und Leben 2 hat gesagt…

Bei uns sieht das auch so aus. ;-) Bzw. unsere wurden schon langsam bräunlich, weil sie schon wieder am Verblühen waren um die Zeit herum, als die Sonne so schön schien und es viel "wärmer" war . . .

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Unsere stehen im Schatten auf der Nordseite. Daher sind sie spät dran. Und leider werden es immer weniger statt mehr ...