Montag, 18. März 2013

Im Schatten ...


... hält sich der Schnee:

Während Maus & Allegra auf den von der Sonne 
beschienenen Flächen schon vormittags im Beet sitzen, 
hüllt sich die Südseite des Gartens noch immer in Weiß.

Selbst den Übergang von der Betonfläche zum Beet 
kann man nur durch eine kleine Taukante erahnen.

Der Aluteich ist mal wieder gefroren. Und dahinter 
wartet noch immer das wirre Beet mit den unzähligen 
braunen Steinsame-Ranken ...

Auch diese Helleborus steht zur Zeit noch zu sehr 
im Schatten der Himalaya-Zeder, um sich ganz aus 

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

So weiss ist es hier nicht mehr, aber unser Garten ist ja auch viel freier. Doch an den Bauernhöfen und in der Natur liegt noch Einiges an Weiss.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Seit gestern Nachmittag ist hier auch wieder alles weg. Aber das sagt nichts. Heute & morgen soll es wieder neuen Schnee geben ;-)

Herz-und-Leben hat gesagt…

Hier hatte es heute morgen schon geschneit oder besser gesagt, ganz superfein gegrieselt. ;-)