Freitag, 29. März 2013

Stecklinge der Schneeforsythie



Dieses sind Blütenzweige der Schneeforsythie im Unterholz. 
Wie gut, dass ich durch einen Kommentar erfahren habe, 
dass es im Garten 'CarpeDiem-living' einen Steckling dieses 
herrlichen Frühlingsstrauches unter dem Schnee gibt. Denn 
was liegt näher, als sich bei diesem Wetter ein paar versteckte 
Zweige für die Vase zu schneiden, und darauf zu hoffen, dass 
sie Wurzeln bilden. Außerdem erscheinen zur Zeit bei der 
hohen Luftfeuchtigkeit ohnehin eher rosa als weiße Blüten ...

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: