Donnerstag, 21. März 2013

Wohl 7cm Schnee ...


... waren seit Mittwoch von ca. 18 Uhr bis heute 
früh um 7 Uhr stellenweise zusammengekommen.

Davon konnte unser Schneehase in der Wiese ca. 5cm auf 
seinem Rücken auftürmen. Und es schneit munter weiter.

Aber so ungewöhnlich ist das nicht, wenn ich mir das Stegfoto 
vom 18. März 2008 ansehe. Und an Ostern wurden hier dann 
tatsächlich mal Eier im Schnee gesucht! Nur hatten wir dafür 
im Winter 2007/2008 kaum Schnee. Der kam dann erst im März.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

Bei uns hatte es 10 cm - hat man so gar nicht mehr mit gerechnet! War wie im allertiefsten Winter. :-)

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Silke,
bei uns sieht es noch genauso aus.
Traurig aber war. Ostern im Schnee
kenne ich auch, aber da war es oft nur nochmal so ein kleiner Wintereinbruch. Bis Ostern ran Schnee hatten wir schon lange nicht mehr. :-)
Ganz viele liebe Wochenendsgrüße Urte

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Stimmt, Ihr hattet wohl mehr. Meine Mutter erzählte mir, dass ihre Lenzrosen noch besser im Schnee verpackt sind als bei uns ...

@ Urte
Tja, war schon häufiger mal da ;-) Nun hat Wolfgang endlich einen guten Grund gehabt nach 5 Jahren seine Eiersammel-Geschichte im Schnee zu posten. Wenn zu Ostern die Sonne vom Himmel lacht, will das doch keiner sehen. Allerdings jetzt vielleicht auch nicht mehr ;-)
Wenigstens soll es ab Mittwoch wohl nicht mehr so kalte Nächte geben, und zu Ostern vielleicht tagsüber um 7°C !? Man wird ja genügsam ...