Donnerstag, 31. Oktober 2013

mutig ...



Die roten Beeren und fast alle Blätter hat der Topf-Schneeball - 
Viburnum plicatum 'Summer Snowflake' bereits abgeworfen. 
Daher schiebt er nun lieber mal wieder ein paar Knospen nach.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Sisah vom Fließtal hat gesagt…

Der Gute ist wohl etwas verwirrt wegen der milden Temperaturen nach einer kühleren Phase. Bei mir blühte plötzlich eine Primel.
Vielen Dank für deine hilfreichen Hinweise wegen der Fuchsien. Es geht als auch mit einer dunklen Überwinterung. Da habe ich dann auch ein Plätzchen in einem dazu noch recht feuchten, aber frostsicheren Raum unter der Treppe. Ich werde es mal versuchen!
Bisher sind Fuchsien entweder bei mir im Winter erfroren oder vertrocknet! vertrocknet
LG
Sisah

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sisah
Eventuell stand er auch einige Zeit zu feucht und verlor daher jetzt schnell die Blätter. Allerdings im Vorgarten in BS hatte der Strauch auch in diesem Jahr wieder einen Sonnenbrand. Die meisten Blätter vertrockneten und nun blüht er vereinzelt nach. Eine so extrem kühle Phase hatten wir noch nicht. Da seid Ihr wohl immer ein paar Tage oder Wochen früher dran ...