Mittwoch, 6. November 2013

Rosa nitida im Topf



Als blühende Wildrose hat es Rosa nitida - die Glanzrose
noch immer nicht zu einem Post gebracht. Dabei hat sie im 
Schatten der Scheinakazie auf der Betonfläche zwischen 
den purpur-violetten Rosenkübeln wunderschön geblüht!

Hagebutten hat sie jedoch nicht viele ausgebildet. 
Sie ist wohl eher ein Sonnenkind. Und ich hoffe, 
dass sie und Veilchenblau es in diesem Jahr endlich  
vom Topf in den Vorgarten schaffen ...


Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: