Dienstag, 21. Januar 2014

Helleborus foetidus am Teich



Im letzten Jahr hatte ich mich gefragt, ob ich die Schneeglöckchen 
unter der Helleborus foetidus am Teich besser umpflanzen sollte 
oder stehen lassen könnte. Zumindest in diesem Winter scheint es 
gut zu sein, dass die Schneeglöckchen ins dahinterliegende Schnee-
glöckchenfeld unter der Magnolie umgezogen sind. Denn dieser 
stinkende Nieswurz und seine Kinder haben sich prächtig entwickelt 
und beginnen ausgerechnet jetzt, wo es wirklich Winter wird, 
mit der Blüte ...


Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: