Mittwoch, 2. April 2014

auch ein beliebter Sitzplatz ...



Und so gut getarnt, dass die Tauben an der Metallkante 
des Gründaches unter den Zweigen der Korkenzieherweide 
kaum zu erkennen sind. Das ist wohl auch der Grund, warum 
sie mir dort oben bisher noch nie aufgefallen sind. Zwar sitzt 
das Taubenpaar jetzt wieder häufiger am Tisch. Aber wenn 
die behäbigen grauen Brummer vom Treppenhausdach in den 
Garten einfliegen oder Richtung Gründach vom Tisch starten, 
bin ich bisher davon ausgegangen, dass sie dann den Garten 
verlassen hätten. Dort an der Kante werde ich nun wohl 
lieber doch kein Moos vom Dach für meine Deko ernten ...


Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: